Cotton made in Africa

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Produktbeschreibung

Direkt zu Leistungsspektrum

CmiA verschafft Unternehmen eine nachhaltigen Rohstoff, aus dem eine breite Palette von Textilien produziert werden können: T-Shirts, Jeans, Hosen, Sweatshirts, Strickpullover, Unterwäsche, Nachtwäsche, Strümpfe, Bettwäsche, Bettwaren, Matratzen.

Kontaktdaten

Cotton made in Africa (CmiA)

Gurlittstraße 14
20099 Hamburg
Deutschland

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Leistungsspektrum

CmiA Baumwolle kann im Rahmen einer Massenbilanzierung lückenlos bis zur Spinnerei oder im Hard Identity Preserved-Verfahren vom Feld bis zum Produkt zurückverfolgt werden. Ein Etikett am Produkt weist darauf hin, dass der Verbraucher durch den Kauf dieses Produkts einen wertvollen Beitrag dazu leistet, unsere Natur zu schützen und die Baumwollbauern in Afrika zu unterstützen.