Kondensationsbrühung für Schweine

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Produktbeschreibung

Direkt zu Leistungsspektrum

 

 

 

Während bei den meisten herkömmlichen Brühverfahren für Schweine auf Grund der zunehmenden Verschmutzung im Brühwasser durch Harn, Kot und Schmutz im Laufe des Brühverfahrens zu steigendem Keimgehalt des Brühwassers kommt, wird bei diesem neuen Brühverfahren nicht mit Wasser gearbeitet, sondern mit erhitztem feuchten Dampf.

Dieser Verschmutzung des Brühwassers kommt man bei den herkömmlichen Verfahren wie Bottichbrühung oder vertikale Brühung mit Wasser dadurch entgegen, dass man durch Zugabe von Frischwasser sowie Umwälzung und Filterung des Brühwassers lediglich eine Verminderung der Schmutzanteile und einer nur beschränkt möglichen Reduzierung der vorhandenen Mikroorganismen erreicht werden kann. Bei allen bisher bekannten Verfahren wird das Brühwasser im Kreislauf gefahren, sodass es insbesondere bei längeren Schlachtzeiten zu herkömmlichen Kontaminationssteigerungen gekommen ist.

 

Um diese Nachteile zu vermeiden, wurde in den letzten Jahren ein neues hygienisches Kondensations-Brühverfahren entwickelt welches nunmehr zur Verfügung steht.

Bei diesem Verfahren kommt es zu keiner Rezirkulation des verwendeten Wassers und damit zu keiner Kontamination bzw. Kreuzkontamination des Schlachttierkörpers. Auch der Einsatz chemischer Hilfsmittel als Schaumhämmer ist bei diesem Verfahren nicht notwendig. Vom Brühergebnis her unterscheidet sich dieses Kondensationsbrühverfahren nicht von jenem anderer konventioneller Brühverfahren.

Kontaktdaten

Banss Maschinenfabrik Ges.m.b.H.

Dieselstraße 7
4600 Wels
Österreich

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Leistungsspektrum

Direkt zu Unsere Produkte

 

Die Konstruktion des Brühtunnels wird in Sandwich-Bauweise komplett aus Edelstahl gefertigt. Außerhalb des Tunnels angeordnete Ventilatoren saugen im oberen Bereich des Tunnels den erhitzten Dampf ab und wälzen diesen innerhalb der außen liegenden Kanäle um, wobei gleichzeitig durch Einsprühung von Frischwasser der Dampf angefeuchtet wird.

Im unteren Bereich des Brühtunnels strömt der heiße Dampf über den Tierkörper, wobei dieser an der Oberfläche der Tiere kondensiert. Das Schmutzwasser gelangt über eine Bodenwanne in das Ablaufsystem, wobei durch dieses Verfahren verhindert wird, dass der Tierkörper mit schmutzigem Wasser in Berührung kommt. Dies ist insbesondere auch dann von Vorteil, wenn die Innereien der Tiere verwendet werden sollen.

Ein Ansaugen von Schmutzwasser in den Tierkörper ist somit nicht möglich. Dieses Verfahren stellt das derzeit beste hygienische Verfahren zur Brühung von Schweinen dar, wobei die Vorteile nicht nur in der Hygiene der Brühung liegen, sondern auch die Oberflächenkeimzahlen drastisch reduziert werden können.

Kurze Aufheizzeiten und optimale Nutzung der eingesetzten Energien gewährleisten insbesondere im Vergleich zum Brühbottich Einsparungen an Energie, wodurch die Betriebskosten gesenkt werden.

Der vielfache Einsatz dieses neuen Brühverfahrens in den letzten Jahren bestätigt den Erfolg. Insbesondere in den neuen EU-Mitgliedstaaten hat die Firma Banss Österreich dieses Kondensationsbrühverfahren sehr erfolgreich in Schlachtbetrieben eingesetzt.

Weitere Produkte

Produkt

CO 2 Betäubungsanlagen

  Seit mehr als 17 Jahren ist die Firma Banss Österreich auch als Hersteller von...

Banss Maschinenfabrik Ges.m.b.H. Dieselstraße 7 4600 Wels Österreich

Produkt

Rinderbetäubungsanlagen (traditionell,rituell)

  Im Bereich Rinderschlachtung unterscheidet man zwischen traditioneller und ritueller...

Banss Maschinenfabrik Ges.m.b.H. Dieselstraße 7 4600 Wels Österreich

Produkt

Enthaarungsmaschinen

  Im Anschluss an Brühsysteme für Schweine werden Enthaarungsmaschinen eingesetzt, um die Schweine...

Banss Maschinenfabrik Ges.m.b.H. Dieselstraße 7 4600 Wels Österreich

Produkt

Förderanlagen für automatische Kühlraumlagersysteme

  Neben dem Bereich Schlachttechnik beschäftigt sich die Firma Banss Österreich seit vielen Jahren...

Banss Maschinenfabrik Ges.m.b.H. Dieselstraße 7 4600 Wels Österreich