ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH

Kontaktdaten

  • Am Spitzacker 20-22
  • 61184 Karben
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Das Unternehmen mit Sitz in Karben wurde bereits 1970 durch den heutigen Geschäftsführer Guido Hommel gegründet. Damals noch unter „G. Hommel Kunststoffe“ bekannt, firmierte sich das Unternehmen schließlich 1978 zur heute weltweit bekannten ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH um. Schon in den siebziger Jahren trieb Guido Hommel die Vision an, mehr Sicherheit und Komfort beim Autofahren zu schaffen. Das und sein umfassendes Know-how haben ClimAir zu dem gemacht, wofür es noch heute steht: Ein Unternehmen mit Visionen, qualitativ hochwertigen Produkten und einer immer fortwährenden Entwicklung.

Heute beschäftigt das Unternehmen rund 120 Mitarbeiter, die an drei Produktionsstandorten die Herstellung und den Verkauf des PKW- und LKW Zubehörs koordinieren, organisieren und verantworten. Dabei setzt das Unternehmen, früher wie heute, auf Qualität und Passgenauigkeit. Um dies lückenlos zu gewährleisten, müssen auch die Zulieferer von ClimAir diesen Anforderungen entsprechen. Doch nicht nur Qualität, auch die Sicherheit der Produkte stehen seit Anbeginn im Fokus aller Tätigkeiten: Die Produkte sind nach den erforderlichen Standards geprüft und eine Vielzahl durch die Straßenverkehrsordnung mit der Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE) zugelassen.

Sowohl im PKW- als auch im LKW-Bereich ist ClimAir seit vielen Jahren anerkannter Zulieferer für die internationale Automobilindustrie. So bedient ClimAir die Automobilindustrie heute mit mehr als 4.000 Produkten - immer an die Besonderheiten eines jeden Fahrzeugtypen angepasst. Neben den Regen- und Windabweisern für PKW und LKW umfasst die Produktpalette Sonnenschutzsysteme, Heckkantenschutz, Gepäck- und Ladesicherungssysteme  - maßgeschneidert für jeden Fahrzeugtyp und aus hochwertigen Materialien gefertigt für eine lange Lebensdauer. Nicht zuletzt deshalb steht der Name ClimAir national und international für Sicherheit, Komfort und Aerodynamik, und das seit mehr als dreißig Jahren.

Um dies zu ermöglichen, hat ClimAir seine Produktionsstätten in den vergangenen Jahren immer wieder erweitert. Der Weltmarktführer produziert nun im Drei-Schichtbetrieb in zwei Produktionsstraßen auf 11.800 qm (Gesamtfläche des Hauptsitzes in Karben: 30.000 qm) täglich rund 4.500 Regen- und Windabweiser und weitere Produkte. ClimAir ist es so möglich, alle großen Autohersteller sowie viele andere Anbieter für Autozubehör in 34 Ländern und 4 Inselstaaten weltweit zu beliefern.

Leistungsspektrum

Direkt zu Unsere Produkte

ClimAir-Produkte bieten Sicherheit, Komfort und Aerodynamik für mehr als 400 Fahrzeugtypen.

Die Regen- und Windabweiser von ClimAir für PKW ermöglichen eine optimierte Be- und Entlüftung des Fahrzeuginnenraums. Bei Regen und Schnee wird bei leicht geöffnetem Fenster der Wassereintritt verhindert und an heißen, sonnigen Tagen wird ein Hitzestau im Fahrgastraum vermieden. Durch die optimierte Frischluftzufuhr tragen die Modelle PROFI – Windabweiser vordere Seitenfenster – und MASTER – Windabweiser hintere Seitenfenster – zu mehr Sicherheit und Komfort bei. Der PROFI ist nach der Straßenverkehrsordnung (StVZO) durch die erforderliche Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) zugelassen.

Der patentierte Sonnen-, Sicht- und Insektenschutz SONNIBOY für PKW schützt vor Wärme und gewährleistet eine gute Sicht. Allerdings nur nach außen, so ist das Gepäck nicht einsehbar. Der SONNIBOY ist für die Heck- und hinteren Seitenfenster verfügbar und schützt durch seine maßgeschneiderte Passform in allen verfügbaren Modellvarianten zudem vor Insekten. Der SONNIBOY zeichnet sich durch eine einfache und schnelle Montage aus und ist mit den Modellen PROFI und MASTER kombinierbar. Auch zum Herunterlassen der Scheiben muss keine Demontage erfolgen.

Der Heck- und Ladekantenschutz PROTEXOR sorgt für mehr Sicherheit beim Be- und Entladen von PKW. Der PROTEXOR, der optisch an die Heckklappen-Konturen der jeweilig verfügbaren Modelle angelehnt ist, bietet durch seine hohe Passgenauigkeit einen optimalen Schutz vor Kratzern.

ClimAir bietet den erhöhten Fahrkomfort durch seine Produkte nicht nur für PKW an: AULUX ist die Variante der Regen- und Windabweiser für Nutzfahrzeuge und bietet die gleichen Vorteile wie die Modellreihe für PKW und ist aus 3 mm gegossenem Acrylglas gefertigt. Auch der AULUX verfügt über Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE), übrigens als einziger Anbieter in diesem Segment.

Blendfreies Fahren, verbesserter UV-Schutz und weniger Ermüdung bei langen Fahrten sind vor allem für Fahrer von Nutzfahrzeugen entscheidend für einen hohen Fahrkomfort und ein sicheres Fahren. Mit den ClimAir Sonnenblenden für Nutzfahrzeuge, die für nahezu alle LKW-Modelle lieferbar sind, wird ein großer Beitrag zu mehr Sicherheit an sonnigen Tagen geboten.

Produkt

OPENAIR Dachwindabweiser

Windabweiser für PKW-Schiebedächer:

ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH Am Spitzacker 20-22 61184 Karben Deutschland +49 6039/91630 info@climair.de

Produkt

PROFI & MASTER Regen- und Windabweiser

Bestechendes Design, das fast die Funktionen vergessen lässt

ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH Am Spitzacker 20-22 61184 Karben Deutschland +49 6039/91630 info@climair.de

Produkt

SONNIBOY Sonnenschutz

Der maßgeschneiderte Sonnen-, Sicht- und Insektenschutz.

ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH Am Spitzacker 20-22 61184 Karben Deutschland +49 6039/91630 info@climair.de

Produkt

PROTEXOR Ladekantenschutz

Moderne Automobile stehen gut im Lack – auch bei den Stoßfängern, die hinten gleichzeitig die...

ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH Am Spitzacker 20-22 61184 Karben Deutschland +49 6039/91630 info@climair.de

Produkt

Universal-Gepäcknetz

Geeignet für alle gängigen Fahrzeugmodelle mit Schlingenteppichboden Nicht für Velour-Teppiche...

ClimAir PLAVA Kunststoffe GmbH Am Spitzacker 20-22 61184 Karben Deutschland +49 6039/91630 info@climair.de

Aussteller auf der folgenden Messe

Automechanika 2016

13.09.2016 - 17.09.2016 Halle: 3.1 Stand: D 90