conbee GmbH

Kontaktdaten

  • Am Kappengraben 18
  • 61273 Wehrheim
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Das innovative Start-Up conbee mit Sitz nördlich von Frankfurt/Main entwickelt, produziert und vertreibt aktive Auto-ID / RFID-Sensorik, sogenannte Smart Tags. Alle am Produktions- und Logistikprozess beteiligten Produkte und Objekte werden damit eindeutig identifizierbar, lokalisierbar und transparent – sie werden zu „Smart Objects“. Als Bausteine für die Industrie 4.0 ermöglichen conbee‘s Smart Tags eine einfache und effektive Informationsgenerierung. Ein modularer Aufbau, eine lange autarke Laufzeit und intelligente Algorithmen sind Voraussetzung für ein breites Einsatzgebiet. conbee begleitet ihre Kunden kompetent und partnerschaftlich von der ersten Beratung bis hin zur Umsetzung der Projekte.

Leistungsspektrum

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

Die conbee Smart TAGs sind aktive, batteriebetriebene Auto-ID / RFID Sensoren / IoT-Bausteine, die Informationen über die Umgebung, den Zustand sowie Bewegung in Echtzeit bis zu mehreren Jahren hinweg aufzeichnen (Datenlogger) und durch Verschlüsselung gesichert drahtlos übermitteln können. Eindeutige Identifizierung, Lokalisierung in Echtzeit (Real-Time) und Bereitstellung weiterer Parameter sind ein wichtiger Aspekt der Industrie 4.0 - der "vierten industriellen Revolution".

     

  • Optimierung von Logistik- und Produktionsprozessen

  • Transparenz über die komplette Supply-Chain

  • skalierbare Lösungen für Transportlogistik

  • Verbesserung von Lagerkonzepten

  • Optimierte Ressourcen & Kosten

  • Steigerung der Produktivität

  •  

Mit der von der conbee GmbH entwickelten innovativen und aktiven Sensorik – den sogenannten SMART TAGs – werden Informationen über den Ort, den Zustand und der Bewegung in Echtzeit bereitgestellt. Unternehmen können damit ihre Prozesse optimieren, z.B. Logistikabläufe über die komplette Lieferkette (SCM), Lagerkonzepte verbessern, Ressourcen einsparen.Eindeutige Identifizierung, Lokalisierung in Echtzeit (Real-Time) und Bereitstellung weiterer Parameter sind ein wichtiger Aspekt der Industrie 4.0 - der "vierten industriellen Revolution".

Aussteller auf der folgenden Messe

Hypermotion 2017

20.11.2017 - 22.11.2017 Halle: 5.1 Stand: D 20A