Confiserie de Fries GmbH

Kontaktdaten

  • Küvenkamp 28
  • 46509 Xanten
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

5 Generationen im Dienste der Schokolade. Die Confiserie de Fries GmbH ist aus dem Café de Fries, gegründet 1824 in Xanten, hervorgegangen.

Schokoladen-Hohlfiguren sind nach wie vor ein Schwerpunkt in der firmeneigenen Schokoladenherstellung.

Tafelschokolade, bei der die Gestaltung der Banderole auf die Wünsche des Kunden abgestimmt ist, hat inzwischen einen großen Anteil der Produktion übernommen.

Es werden Gestaltung, Druck und Produktion in unserem Haus integriert.

80 verschiedene Schokoladensorten werden nach firmeneigenen Rezepturen, ebenso wie verschiedene Tafelformate- und Größen, hergestellt.

Alles im Dienste dieser zartschmelzenden Köstlichkeiten.

Ebenso personalisieren wir unsere Spirituosen und auch verschiedenste Geschenkkärtchen und Naschfenster mit Schokolade und Bonbons für Sie.

Wir produzieren auch schon in kleinen Mengen für Sie.


Neue Produkte: gebrannte Mandeln und Bonbons in verschiedenen Geschmacksrichtungen im Schmuck-Glas, mit personalisierter Gestaltung.

Aussteller auf der folgenden Messe

Tendence 2016

27.08.2016 - 30.08.2016 Halle: 11.1 Stand: A 18