Deutsches Textilforschungszentrum Nord West gGmbH

Kontaktdaten

  • Adlerstr. 1
  • 47798 Krefeld
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Technische und funktionelle textile Produkte sind wesentlicher Bestandteil vieler Bereiche und Industrien. Sie finden Einsatz im Flugzeugbau, in der Automobilindustrie, im Baugewerbe, in der Filtertechnik, in der Medizin und für Bekleidung, z.B. Arbeits- und Schutzkleidung.

Mit unserem Forschungsschwerpunkt in der Erarbeitung neuer Technologien für technische und funktionelle Textilien unter Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Aspekte sind wir, das Deutsche Textilforschungszentrum Nord-West (DTNW), Partner der materialwissenschaftlich basierten deutschen Textilindustrie.

Hervorgegangen aus der 1920 gegründeten Textilforschungsanstalt Krefeld e. V. (TFA), sind wir heute ein An-Institut der Universität Duisburg-Essen und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Niederrhein. Wir verstehen uns als Mittler zwischen Forschung und Textilindustrie. Mit modernster Labortechnik in den Bereichen der Oberflächenmodifizierung, der instrumentellen Analytik, der physikalischen Messtechnik und der Qualitätsprüfung lösen wir textile Probleme im Rahmen von öffentlichen Forschungsprojekten und der industriellen Auftragsforschung.

Leistungsspektrum

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

DTNW gGmbH (Forschung und Entwicklung)

     

  • Antimikrobielle Textilien und Antifouling-Oberflächen

  • Cyclodextrin-basierte Ausrüstungen


  • Polyelektrolytschichten


  • UV-Lichtbehandlung (praxisfreundliche, gezielte Oberflächenfunktionalisierung durch Licht) 


  • Photovoltaik, biomimetische Lichtsammler, lichtgebende textile Strukturen 


  • Sensorisch aktive Textilien (Integration von Sensorik in Textilien) 


  • Elektrospinnen 


  • Katalysatorimmobilisierung (Enzyme, Organokatalysatoren) 


  • Innovative Adsorbertextilien für die Rückgewinnung von Wertmetallen und den Umweltschutz

  • Einsatz von Enzymen, überkritischen Medien und ionischen Flüssigkeiten

  • Elektrisch leitfähige Textilien (Heizelemente, textilbasierte Solarzellen, Photovoltaik) 


  • Anorganisch-organische Hybridpolymere

  • Lichtaktive Textilien (z. B. IR-Reflexion, UV-Schutz, selbstreinigende Textilien, antibakterielle Wirkung)

  • Grüner Flammschutz für Textilien

  •  

DTNW Öffentliche Prüfstelle GmbH

     

  • Chemische und textilchemische Analysen

  • Mechanisch-technologische Textilprüfungen

  • Humanökologische Schadstoffanalysen von Textilien nach LFGB §64

  • Erstellung von Prüfgutachten zur Zertifizierung nach Oeko-Tex® Standard 100

  • Qualitätskontrollen, Abnahmeprüfzeugnisse, Gutachten, Gerichtsgutachten

  • Beratung zu gesetzlichen Vorgaben für die Textilbranche, z. B. Reach, SVHC, LFGB§6

  • Akkreditiertes Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025


  • Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der IHK

  •  

Aussteller auf der folgenden Messe

Techtextil 2017

09.05.2017 - 12.05.2017 Halle: 3.1 Stand: C 91