DPVT Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH

Kontaktdaten

  • Fuhrenkamp 3-5
  • 30851 Langenhagen
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Die Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH (im folgenden DPVT) ist eine von den führenden Verbänden der Veranstaltungswirtschaft EVVC e.V. und VPLT e.V. sowie dem durch den VPLT e.V. initiierten Quality & Performance Club getragene, unabhängige Zertifizierungsstelle.

Sie dient der Sicherung und Förderung der Qualität der Dienstleistungen im Bereich der Veranstaltungswirtschaft.

Die DPVT arbeitet unabhängig nach eigenen Prüf- und Zertifizierungsgrundsätzen unter Berücksichtigung

     

  • der DIN 15750 – Veranstaltungstechnik – Leitlinien für technische Dienstleistungen,

  • einschlägigen Regelwerken für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz,

  • den anerkannten Regeln der Technik im Bereich der Veranstaltungstechnik sowie

  • den allgemein gültigen anerkannten Regelungen und Vorschriften der ordnungsgemäßen Vermögens-, Finanzstruktur und Ertragslage.

  •  

Zur Sicherstellung der Unabhängigkeit und Qualität wird die DPVT inhaltlich begleitet durch einen Branchenbeirat, der sich u.a. aus Vertretern der Verwaltungsberufsgenossenschaft, der deutschen gesetzlichen Unfallversicherung & anerkannten Branchenvertretern zusammensetzt.

Die DPVT steht für qualifizierte Zertifizierung nach:

     

  • bekannten Kriterien für die Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen

  • den anerkannten Regeln der Technik im Bereich der Veranstaltungstechnik

  • einschlägigen Regelwerken für Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz

  •  

Die Professionalisierung und Stärkung der Veranstaltungsbranche durch:

     

  • eine unabhängige Zertifizierungsstelle für die Veranstaltungsbranche

  • eine von den führenden Branchenverbänden getragene Gesellschaft

  •  

Aus der Branche für die Branche...

     

  • geprüft werden nicht nur unternehmensinterne Prozesse sondern auch deren Umsetzung auf einer Produktion

  • das Zertifizierungsverfahren kann, auf sehr komplexe Dienstleistungen angewendet werden

  • Qualitätsbewertung mit einem Höchstmaß an Objektivität und auf hohem fachlichem Niveau

  • qualifizierte Auditoren mit Branchen- u. Fachkenntnissenund langjähriger Praxiserfahrung

  • Audits und Prüfungen gehen ausführlich auf die besonderen Bedürfnisse und Regelwerke der Veranstaltungsbranche ein

  • durch den Branchenbeirat und den Zugriff auf Experten aus den Verbänden immer auf neuestem Stand

  •  

Leistungsspektrum

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

Die Zertifizierung:

Die DPVT hat in Zusammenarbeit mit führenden Experten der Branche ein Zertifizierungsverfahren entwickelt, das neben den bekannten Kriterien für die Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen auf die im Bereich der Veranstaltungstechnik Anwendung findenden Regelwerke und Normen eingeht.

Branchenerfahrene Auditoren mit entsprechender Praxiserfahrung gewährleisten durch Ihre Expertise die Möglichkeit einer qualifizierten Bewertung auf höchstem Niveau.

Oberstes Ziel der DPVT Zertifizierung ist die Professionalisierung der Veranstaltungswirtschaft. Damit verbunden eine kontinuierliche Verbesserung der Dienstleistung und Risikominimierung in allen Bereichen.

Dies zeigt sich bei zertifizierten Unternehmen in einer klaren Zielsetzung, einem strukturierten Aufbau der Organisation sowie Etablierung und normgerechten Umsetzung von Prozessen.

Bereiche der Zertifizierung:

Bei der DPVT Zertifizierung werden die folgenden Unternehmensprozesse auf ihr Vorhandensein, ihre Durchführung und Wirksamkeit im Rahmen der Audits geprüft. Betrachtet wird die Dienstleistung der Veranstaltungstechnik unter Berücksichtigung aller vor- und nachgelagerten Prozesse im Unternehmen.

Allgemeine Unternehmensprozesse

     

  • Strategische Zielsetzung

  • Ermittlung und Management der Ressourcen (Material, Personal, Infrastruktur)

  • Auftragsgewinnung und -abwicklung (Vertrieb & Projektmanagement)

  • Risikomanagement

  •  

Finanzen & Controlling

     

  • Analyse & Rating des internen & externen Rechnungswesen

  • Strategisches Management

  • Risikomanagement

  • Finanz-Management-Review

  •  

Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz

Ermittlung & Umsetzung von:

     

  • Grundlagen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes sowie des nachhaltigem Handeln in den Unternehmensprozessen

  •  

  Produktionsablauf

     

  • Weiterführen der Unternehmensinternen Prozesse auf einer Produktion (vor Ort)

  • Einhaltung der grundlegenden Normen, Richtlinien und Gesetze

  •  

Der Nutzen:

Die DPVT Zertifizierung bietet eine erhöhte Sicherheit für Auftraggeber von DPVT zertifizierten Firmen im Rahmen ihrer Auswahlverantwortung und damit verbundenen Haftung bereits bei der Wahl ihres Dienstleisters. Durch den Zertifizierungsprozess überprüft ein Unternehmen seine eigenen Ziele, Grundlagen und Strukturen sowie deren Umsetzung und erhält durch die Prüfung der DPVT Auditoren die Möglichkeit der Bestätigung und Bewertung von einer neutralen Stelle.

Aussteller auf der folgenden Messe

Prolight+Sound 2017

04.04.2017 - 07.04.2017 Halle: FOR.0 Stand: C 01