Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)

Kontaktdaten

  • Gustav-Meyer-Allee 25
  • 13355 Berlin
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Vom Wafer zum Produkt

Das Fraunhofer IZM steht für anwendungsorientierte, industrienahe Forschung. Mit vier Technologie-Clustern wird die gesamte Spannbreite abgedeckt, die für die Realisierung zuverlässiger Elektronik und deren Integration in die Anwendung benötigt wird. Die Branchenherkunft unserer Kunden ist so vielfältig wie die Anwendungsmöglichkeiten von Elektronik. Das Fraunhofer IZM entwickelt für die Automobilindustrie, die Medizin-und Industrieelektronik oder selbst für Textilunternehmen.

Ähnlich breit ist der Erfahrungshintergrund unserer Kunden. Dieser reicht vom international agierenden Elektronikkonzern bis zum kleineren Unternehmen, das erstmalig Elektronik in seine Produkte integriert. Darauf abgestimmt ist auch das Leistungsangebot.

Die am Fraunhofer IZM entwickelten Technologien und Produktlösungen lassen sich ohne Weiteres industriell umsetzen. Dafür sorgen die fertigungsnahe Ausstattung, die allen Kunden gleichermaßen zur Verfügung steht, und das Angebot, die Technologien bei Bedarf auch persönlich vor Ort einzufahren.

Lösungen für die Produkte von Morgen: Die Trendthemen des Fraunhofer IZM

Das Fraunhofer IZM ist international tätig und unterstützt durch eigene Arbeiten die inter­na­tionale Technologieentwicklung auf dem Gebiet des Electronic Packaging. Mitglieder des Instituts beteiligen sich in nationalen und internationalen Gremien an der Entwicklung entsprechender Rahmenbedingungen für innovative Integrationstechnologien. Der internationale Wissensaustausch wird aktiv in Form von Kooperationen mit Firmen und renommierten wissenschaftlichen Einrichtungen betrieben.

Seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet das Fraunhofer IZM eine Plattform zur fach­lichen und persönlichen Qualifizierung für verantwortungsvolle Positionen im Institut, in der Wirtschaft und in anderen Bereichen der Wissenschaft.

Leistungsspektrum

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

     

  • Materialien (leifähige) für e-textiles

  • Herstellung textiler bzw. textilintegrierbarer Schaltungen

  • Technologien zur Integration von Elektronik in Textilien - Kontaktierung

  • E-Textiles spezifische Systementwicklung  and Sensorik

  • Funktionale und Zuverlässigkeitstest und entsprechende Analytik

  •  

Aussteller auf der folgenden Messe

Techtextil 2017

09.05.2017 - 12.05.2017 Halle: 6.1 Stand: B 09