Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Kontaktdaten

  • Schulze-Delitzsch-Str. 38
  • 33100 Paderborn
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

FREUND in Paderborn


Über uns

Kundennähe und die Bereitschaft, Probleme zu lösen, sind unsere ständigen Triebfedern und geben uns die Impulse, manuelle Arbeitsgänge in Schlachtbetrieben und Zerlegebetrieben zu mechanisieren und automatisieren. Aus diesem Streben entstand im Laufe der Unternehmensgeschichte eine moderne Fabrik für Schlachttechnik und Zerlegetechnik mit zahlreichen Produkten und Patenten, die heute weltweit zu den Marktführern zählt.


 


Tradition


Wie es begann …

 


Die Anfänge gehen zurück bis in das 18. Jahrhunder, als die Familie in Solingen-Wald von der Herstellung von Bestecken und Zurichten von Messern lebte. Nach dem ersten Weltkrieg zog es Walter Freund vom zerstörten Wuppertal aufs Land nach Paderborn. Dort ließ er sich 1921 als Schlosser nieder und wurde 1928 in die Handwerksrolle eingetragen. So entstand ein erstes Unternehmen als Werkstatt für Fleischerei-Werkzeuge und -Reparaturen. Produziert wurden z.B. Messer – ein Auftrag über 200 Dolche für das damalige Deutsch-Südwest-Afrika war auch darunter –, angetriebene Schleifsteine und Artikel aus eigener Gießerei und eigenem Werkzeugbau. Nach dem zweiten Weltkrieg begann der Sohn Reinhard Freund mit der Fertigung von Getrieben, woraus Anfang der 50er Jahre die ersten Rippensägen mit elektrischem Antrieb entstanden.


 

Innovation


Mittlerweile hat sich das Unternehmen zum weltweit anerkannten Fachmann für Schlacht und Zerlegetechnik entwickelt und wird in der dritten Generation von Robert Freund als Geschäftsführer geführt.


 


Das vollständige Produktprogramm wird zu mehr als 80% in über 60 Länder der Erde exportiert, wo die FREUND-Technik aufgrund der hohen Wirtschaftlichkeit, des sehr hohen Qualitätsstandards und des prompten und zuverlässigen Services einen ausgezeichneten Ruf genießt.


Mehr als 50 Vertretungen im Ausland sowie der eigene Außendienst betreuen Zehntausende von Kunden vor Ort mit Beratung und Service. Dies alles erfordert hohen persönlichen Einsatz der Menschen, die dieses Unternehmen ausmachen sowie große Investitionen. Kollegialität und Teamwork bestimmen die Zusammenarbeit. Großer Wert wird auf die Aus- und Weiterbildung - wie auch Kundenschulung - gelegt, um die Unternehmensziele "Flexibilität" und "Kundenzufriedenheit" umsetzen zu können.


Heute bietet FREUND ein vollständiges Maschinenprogramm für Schlacht- und Zerlegebetriebe. In diesem Bereich ist FREUND der einzige Spezialist mit kompletter Produktpalette unter den Top 3 auf dem Weltmarkt. Alle Wettbewerber haben neben diesem Produktprogramm noch Tätigkeitsfelder außerhalb der Fleischindustrie. Somit konzentriert FREUND als einziger Anbieter 100 % seiner Kräfte auf Technik für Schlachtung und Zerlegung.

 


 

Zukunft


Das alles erfordert große Investitionen und hohen persönlichen Einsatz der Menschen, die dies Unternehmen ausmachen.


 


Darum wird großer Wert auf Aus- und Weiterbildung gelegt. Teamgeist, Motivation, und Kollegialität bestimmen die Zusammenarbeit der ca. 110 Mitarbeiter/ -innen.


Aufgrund des weiter steigenden Weltmarktanteils, der zunehmenden Öffnung der Märkte und der zukunftsorientierten Unternehmensstrategie sieht die FREUND Maschinenfabrik auch für die nächsten Jahre einer positiven Entwicklung entgegen.

Leistungsspektrum

Direkt zu Unsere Produkte

FREUND präsentiert auf der IFFA 2016 Sägen zum Schlachten und Zerlegen

Schlacht- und Zerlegesägen helfen Schlachttierkörper zu spalten und grob zu zerlegen. FREUND Schlacht- und Zerlegesägen zeichnen sich durch hohe Wirtschaftlichkeit aus. Dazu tragen die überzeugende Zerlegeausbeute, faire und überschaubare Betriebskosten und eine gute Zerlegehygiene bei.


Stärkste Einhand-Säge mit Druckluft


Die pneumatische-Zerlege-Kreissäge K16-P4 ist mit 800 Watt Leistung und einem Sägeblatt-Durchmesser von 160mm die stärkste Einhand-Maschine mit Druckluftbetrieb am Markt. Durch das geringe Gewicht von nur 2,7 kg kann die Maschine mit einer Hand und ohne Federzug bedient werden.


Für diese Getriebe-Konstruktion hat FREUND auf ein anfälliges Planetengetriebe verzichtet. Das Getriebe ist damit wesentlich robuster als das vergleichbarer Maschinen. Der Pneumatikmotor „Made in Germany“ zeichnet sich durch seine Servicefreundlichkeit aus.


Vollkommen geschlossenes, wassergeschütztes Motorgehäuse


Auch die Elektro-Zerlege-Kreissägen K23-06 bis K32-06 sind die stärksten Ihrer Klasse und bieten überragende Kraft für den Einsatz in der Industrie. Diese Baureihe ist mit dem neuen Elektromotor 06 mit 1800 Watt ausgestattet. Der Motor zeichnet sich besonders durch das vollkommen geschlossene Motorgehäuse (IP65) sowie eine bewährte mechanische Motorbremse aus. Diese preisgünstige und zuverlässige Technik macht eine teure elektronische Motorbremse überflüssig.


Kleine Spalt-Hubsäge für das Handwerk


Die SST50-13 Spalt-Hubsäge rundet die erfolgreiche Spaltsägenreihe aus dem Hause FREUND konsequent auch für das Handwerk ab. Die weltweit kleinste drehstrombetriebene Halbierungssäge verfügt wie die anderen elektrisch betriebenen FREUND-Sägen über ein vollkommen geschlossenes Motorgehäuse (IP65).


Mit der SST50-13 bietet FREUND dem Handwerk eine Spalt-Hubsäge mit einer größeren Schnitttiefe, geringerer Vibrationen und einer optimierten Gewichtsverteilung zu einem überaus attraktiven Preis.


Spezial-Kreissägeblätter KHZ - sauberer Schnitt bei niedrigen Kosten


Rechtzeitig zur IFFA präsentiert FREUND neuartige Kreissägeblätter KHZ. Die patentierte Verzahnung und ein extrem verschleißfestes Material sorgen für ein sauberes Schnittbild bei hohen Standzeiten und einem sehr attraktiven Preis.


 


Produktportfolio


Das Leistungsspektrum umfasst Produkte von der Betäubung über die Schlachtung bis hin zur Zerlegung.


Freund bietet Produkte zum Treiben, für die Elektro Betäubung und auch für die Bolzenschuss Betäubung. Im Bereich der Schlachtung reicht das Angebot von Horn- und Beinkreissägen, über Brustbeinsägen, Scheren und Zangen bis zu Spaltsägen.


Die Zerlegung umfasst Abviertelsägen und Zerlegesäge, sowie Zerlegekreismesser und Skinner. Für die Veredelung bietet Freund qualitativ hochwertige Trimmer.

Produkt

Elektrobetäubung

Elektrobetäubung: tierschutzgerecht, qualitätserhaltend und wirtschaftlich FREUND präsentiert auf...

Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG Schulze-Delitzsch-Str. 38 33100 Paderborn Deutschland +49 5251/1659-0 mail@freund.eu

Produkt

Bandsäge SB41-24

Auf der IFFA 2016 präsentiert FREUND die neue Spalt-Bandsäge SB41-24. Diese kompakte Säge für hohe...

Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG Schulze-Delitzsch-Str. 38 33100 Paderborn Deutschland +49 5251/1659-0 mail@freund.eu

Produkt

Neur Chine-Bone-Cutter

FREUND präsentiert auf der IFFA 2016 den neuen CHine-Bone-Cutter   Der Freund Chine Bone Cutter...

Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG Schulze-Delitzsch-Str. 38 33100 Paderborn Deutschland +49 5251/1659-0 mail@freund.eu

Produkt

Trimmer für die feine Zerlegung

Trimmer für die feine Zerlegung: Die kostensparende Alternative von FREUND FREUND präsentiert bei...

Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG Schulze-Delitzsch-Str. 38 33100 Paderborn Deutschland +49 5251/1659-0 mail@freund.eu

Produkt

Hand-Skinner HSK8-P3 – Der Starke

Auf der IFFA 2016 präsentiert FREUND den völlig neu entwickelten Handskinner HSK8-P3 zum mühelosen...

Freund Maschinenfabrik GmbH & Co. KG Schulze-Delitzsch-Str. 38 33100 Paderborn Deutschland +49 5251/1659-0 mail@freund.eu

Aussteller auf der folgenden Messe

IFFA 2016

07.05.2016 - 12.05.2016 Halle: 8.0 Stand: F 92