Grotrian-Steinweg GmbH & Co. KG

Kontaktdaten

  • Grotrian-Steinweg-Str. 2
  • 38112 Braunschweig
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

"Jungs, baut gute Klaviere, dann kommt alles andere von selbst...", auf diesem Zitat, das einst Wilhelm Grotrian seinen Söhnen ins Stammbuch schrieb, basiert die Philosophie und der Erfolg des Hauses Grotrian-Steinweg bis heute.

Im 19. Jahrhundert ernannten viele Königs- und Fürstenhäuser das Haus Grotrian-Steinweg zu ihrem Hoflieferanten und gestatteten dem Pianofortefabrikanten, ihre Wappen als Reputation einzusetzen.

Die erhaltenen Gästebücher der Familie, in denen eine große Zahl bedeutender Künstler, Komponisten und Pianisten immer wieder ihre Verbundenheit zur Familie Grotrian-Steinweg und deren so hoch geschätzten Instrumenten bekundete, sind noch heute ein überzeugender Beleg dafür.

Viele Entwicklungen wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts patentiert. Sie brachten dem Klavierbau im Allgemeinen völlig neue Impulse und bestimmen den Qualitätsvorsprung der Grotrian-Steinweg Instrumente zum Teil bis heute.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Anschluss an die große Tradition gesucht - und gefunden. Wie gut, belegt ein Brief von Wilhelm Kempf, dem großen Pianisten. Er schrieb 1951 aus Sao Paolo, Brasilien: "Es will mir scheinen, als wäre der Grotrian-Steinweg Flügel aus den Trümmern in neuer Pracht entstanden, was Tonfülle und seraphische Zartheit des Klanges anbetrifft..."

Mit dem Umzug des Unternehmens in die Grotrian-Steinweg-Straße ist im Jahr 1974 eine der modernsten Klaviermanufakturen der Welt entstanden. Die Firma, heute gehört die Familie Grotrian immer noch zum Gesellschafterkreis, verbindet somit technischen Fortschritt mit einer über 180-jährigen Erfahrung kunsthandwerklicher Klavierbaukunst in beispielhafter Weise. Diese lebendige Tradition garantiert, dass die Grotrian-Steinweg Instrumente auch in Zukunft dem kleinen Kreis der wirklich großen Marken angehören, die in aller Welt einen so hervorragenden Namen besitzen.

Nicht umsonst finden sich Grotrian-Steinweg Klaviere und Flügel an so wohlklingenden Orten wie: Theatre della Scala di Milano, Italien; University of Arts Tokyo, Japan; Mozarteum Salzburg, Östrerreich; Bolshoi Theater Moskau, Russland; Conservatiore National Superieur de Musique Paris, Frankreich, und vielen mehr.

Leistungsspektrum

Direkt zu Unsere Produkte

Große Persönlichkeiten über das Haus Grotrian-Steinweg:

Franz Liszt:

"Ich fand, dass sich diese Instrumente sowohl durch großen, schönen Ton, angenehme Spielart, als auch durch ihre Preiswürdigkeit empfehlen."

Guiseppe Verdi:

"Danke für das Piano, dessen Ton so süß, zart und ausgezeichnet in jeder Beziehung ist."

Johannes Brahms:

"Ich danke Ihnen für den Flügel, der wie alle Instrumente dieser ausgezeichneten Fabrik, mir die größte Freude macht."

Paul Hindemith:

"Einmal ein Grotrian-Steinweg Verehrer, immer ein Grotrian-Steinweg Verehrer. Ich habe schon früh damit angefangen."

Clara Schumann:

"Von nun an diesen Flügel und keinen anderen."

Produkt

Grotrian-Steinweg GmbH & Co. KG Grotrian-Steinweg-Str. 2 38112 Braunschweig Deutschland +49 531/21010-0 contact@grotrian.de

Aussteller auf der folgenden Messe

Musikmesse 2016

07.04.2016 - 10.04.2016 Halle: 9.0 Stand: E 20