Internationaler Metzgermeister-Verband

Kontaktdaten

  • Rue Jacques de Lalaing 4
  • 1040 Brüssel
  • Belgien

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

 

Im Internationalen Metzgermeister-Verband (IMV) sind die europäischen Landesverbände kleiner und mittelständischer Metzger- und Traiteurbetriebe zusammengeschlossen.

Derzeit gehören dem IMV 16 Fachverbände aus den Ländern der Europäischen Union und der EFTA an. Der IMV vertritt die Interessen von 150.000 Fleischer- und Metzgerhandwerksbetrieben mit mehr als 1 Million Beschäftigten. Der Gesamtumsatz dieser Unternehmen beträgt circa 60 Milliarden EURO.

Bereits 1907 wurde mit der Gründung des Internationalen Fleischerkongresses der Weg für den späteren IMV bereitet. Der IMV ist seit dem 1. Januar 1991 mit einem ständigen Generalsekretariat in Brüssel, Belgien vertreten. Mit einer eigenen Repräsentanz in der Hauptstadt Europas hat das europäische Fleischerhandwerk eine einheitliche Vertretung gegenüber den Organen der Europäischen Gemeinschaft wie der Europäischen Kommission, dem Europäischen Parlament, dem Generalsekretariat des Rates oder dem Wirtschafts- und Sozialausschuss.

Der IMV ist Gründungsmitglied (1979) beim CELCAA, dem Europäischen Verbindungsausschuss für den agro-alimentären Handel. Über den CELCAA kann der IMV nationale Fachleute seiner Mitgliedsverbände in den beratenden Ausschüssen der Europäischen Kommission für Landwirtschaft sowie Lebensmittelkette und Tiergesundheit als Experten einsetzen. In diesen Kommissionsausschüssen können fleischerhandwerkliche Interessen frühzeitig und unmittelbar vertreten werden.

Im Juli 2000 wurde CELCAA assoziiertes Mitglied bei EUROCOMMERCE, der europäischen Repräsentanz für den Einzel-, Groß- und Außenhandel. Ein Zugewinn auch für die Schlagkraft des IMV gegenüber den Brüsseler Entscheidungsträgern.

Leistungsspektrum

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

 

Die Mitglieder des IMV profitieren von einem weit gefächerten Dienstleistungsangebot und Vorteilen, die einen besseren Überblick über die mannigfaltigen Herausforderungen verschaffen, denen das Fleischerhandwerk von heute ausgesetzt ist: der zunehmenden Sorge im Zusammenhang mit dem Thema Lebensmittelsicherheit, Lebensmittelhygiene, Lebensmittelkennzeichnung und Rückverfolgbarkeit; dem Verdrängungswettbewerb durch die Internationalisierung und Konzentration von Lebensmittelkonzernen; der wachsenden Bedeutung und Kompliziertheit europäischer Gesetzgebung…

Mitglieder profitieren u. a. von den folgenden Vorteilen:

Direkte Einflussnahme auf den europäischen Rechtsetzungsprozess

Einheitliches Vertreten branchenspezifischer Interessen gegenüber den europäischen Institutionen und deren Gremien, vor allem der Europäischen Kommission mit ihren beratenden Ausschüssen, dem Europäischen Parlament und dem Rat

Gedanken , Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedsverbänden über wirtschaftliche, berufliche, fachliche, soziale und allgemeine Fragen des Fleischerhandwerks

Teilnahme am europäischen Wettbewerb der Fleischerjugend sowie der Fleischermeister

Teilnahme an der Veranstaltungsreihe "European Meat Forum"

Der Rundschreibenservice des IMV-Generalsekretariats bringt die Mitgliedsverbände zudem regelmäßig auf den neuesten Stand bezüglich der Entwicklungen wichtiger Gesetzgebungsverfahren sowie über die begleitenden Lobbyarbeiten des IMV. Mitgliedern steht ferner die elektronische Datenbank des IMV zur Verfügung, die eine umfangreiche Sammlung relevanter europäischer wie nationaler Gesetzgebung und anderer nützlicher Publikationen umfasst.

Aussteller auf der folgenden Messe

IFFA 2016

07.05.2016 - 12.05.2016 Halle: 4.1 Stand: A 81