STAR CLEAN All in One, Typ 23882

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Produktbeschreibung

Direkt zu Unsere Produkte

Kontrollierte Personalhygiene mit System

Hygienestationen der Modellreihe „STAR CLEAN All in One“ ermöglichen eine zwangsgeführte Reinigung und Desinfektion der Schuhsohlen und Hände auf engstem Raum.

Die Händehygiene erfolgt in vier Schritten. Zunächst wird die Flüssigseife über zwei sensorgesteuerte Düsen entnommen. Im zweiten Schritt werden die Hände und Unterarme unter fließendem Wasser gereinigt. Im Anschluss folgt die Trocknung der Hände. Vor dem Verlassen der Hygieneschleuse wird das Desinfektionsmittel auf die Hände aufgetragen. Erst nach Durchlaufen des kompletten Prozesses der Händereinigung gibt die motorisch angetriebene Drehsperre den Durchgang in die Produktion frei. Alle oben beschriebenen Schritte werden berührungslos aktiviert.

Die Sohlenreinigung und -desinfektion erfolgt mittels zweier Sohlenreinigungsbürsten parallel zur Händereinigung. Mit Betreten der Hygienestation wird die Rotation der Bürsten, über die der Mitarbeiter bei Durchführung der Händehygiene schreitet, ausgelöst. Während der gesamten Reinigungsphase werden die Bürsten mit Wasser besprüht. Zu Beginn des Reinigungsprozesses erfolgt für einen definierbaren Zeitraum die Zugabe des Reinigungs- und Desinfektionsmittels. Die wendelförmige Beborstung erhöht die Wirksamkeit der mechanischen Reinigung. Zusätzlich wird ein optimaler Abtransport der Verschmutzung gewährleistet. Die optionale Integration eines automatischen Schaumreinigungssystems ermöglicht die Zwischenreinigung der Bürsten innerhalb der Wanne ohne sie dafür entnehmen zu müssen.

Hygienestationen des Typs STAR CLEAN können als Podest oder ebenerdig als Schachteinbauvariante eingesetzt werden. Das hygienisch offene Design ermöglicht die schnelle und effektive Reinigung aller Maschinenteile.

Das konsequent umgesetzte Baukastenprinzip bietet vielfältige Anpassungsmöglichkeiten. Beispielsweise kann zwischen drei Varianten zur Händetrocknung gewählt werden: Faltpapierhandtuchspender, Papierrollenspender oder papierlos mit einem Wärmelufttrockner.

Peter Wauts, Geschäftsführer von PHT Partner für Hygiene und Technologie GmbH mit Sitz in Bad Tölz, und Vertriebspartner von ITEC empfiehlt seinen Kunden den STAR CLEAN All in One, da „bei diesem Anlagentyp eine ‚echte‘ Zwangsführung stattfindet“.

Kontaktdaten

ITEC GmbH

Auf dem Tigge 60 b+c
59269 Beckum
Deutschland

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Weitere Produkte

Produkt

Automatisches Verpacken von Wurstwaren

Bei der Verpackung von Fleisch- und Wurstwaren setzen die Lebensmittelproduzenten zunehmend auf...

ITEC GmbH Auf dem Tigge 60 b+c 59269 Beckum Deutschland

Produkt

Hebe- und Kippvorrichtungen

Hebe- und Kippvorrichtungen von ITEC bieten vielfältige Möglichkeiten zum Heben und Entleeren...

ITEC GmbH Auf dem Tigge 60 b+c 59269 Beckum Deutschland

Produkt

Logistik & Lagerung

Kommissionierlager Der ständig steigende Einsatz von Normbehältern erfordert automatisch...

ITEC GmbH Auf dem Tigge 60 b+c 59269 Beckum Deutschland

Produkt

Reinigungs- und Sterilisationsmaschine Typ 22580

Auf dem Sektor der Hygienetechnik haben die Experten der ITEC-ATTEC Company Group ein neuartiges...

ITEC GmbH Auf dem Tigge 60 b+c 59269 Beckum Deutschland