Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH

Kontaktdaten

  • Elsenheimerstr. 55a
  • 80687 München
  • Deutschland

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Lightcycle ist ein nicht gewinnorientiertes Gemeinschaftsunternehmen, das 2005 von führenden Lichtherstellern gegründet wurde und seitdem in deren Auftrag deutschlandweit die Sammlung und Rücknahme von Altlampen und -leuchten organisiert. Dafür wurde vom Unternehmen ein bundesweit flächendeckendes Netz von Sammelstellen geschaffen.

Das Unternehmen sieht seinen Zweck darin, seinen Gesellschaftern sowie anderen Systemteilnehmern ein ökologisch und ökonomisch nachhaltiges System zur Rücknahme von Beleuchtungskörpern anzubieten, um ihre gesetzlichen und ethischen Verpflichtungen im Rahmen ihrer Herstellerverantwortung zu erfüllen. Die Arbeit von Lightcycle zielt auf die optimierte Sammlung ausgedienter Beleuchtungskörper und deren fachgerechte Entsorgung ab, um so zum Schutz der Umwelt und zur Schonung von Ressourcen beizutragen.

Leistungsspektrum

Direkt zu Besuchen Sie uns auf den folgenden Messen

Lightcycle organisiert deutschlandweit die Rücknahme von Gasentladungslampen (z. B. Energiesparlampen und Leuchtstofflampen) sowie LED-Lampen über kommunale Wertstoffhöfe, Vertrags-Sammelstellen und durch die direkte Abholung bei Großverbrauchern. In Recyclinganlagen werden die Rohstoffe dieser Lampen dann umweltschonend aufbereitet.

Durch den kontinuierlichen Ausbau und die fortwährende Optimierung des Sammelstellennetzwerkes sowie die hohen Qualitätsansprüche der Gesellschafter selbst werden die Voraussetzungen für eine nachhaltige Steigerung der Rücklaufmenge geschaffen und eine hochwertige Entsorgung von Leuchtkörpern in Deutschland auf Basis von zukunftsweisenden Standards und Prozessen garantiert.

Lightcycle trägt neben seiner fortlaufenden Rücknahme- und Entsorgungstätigkeit aktiv durch intensive Aufklärung und Information von privaten und gewerblichen Verbrauchern sowie anderen Entscheidern zu einer nachhaltigen Verbesserung des Entsorgungsbewusstseins bei. Zu diesem Zweck informiert Lightcycle die breite Öffentlichkeit über eingerichtete Sammelstellen zur umweltgerechten Entsorgung von Energiesparlampen, Abgabemodalitäten und energieeffiziente Beleuchtung.Zugrundeliegendes Ziel dieser Bemühung ist, alle Anspruchsgruppen zu motivieren, ihrer jeweiligen Verantwortung in Bezug auf eine fachgerechte Entsorgung von Beleuchtungskörpern gerecht zu werden.

Aussteller auf der folgenden Messe

Light+Building 2018

18.03.2018 - 23.03.2018 Halle: 4.1 Stand: B 12

18.03.2018 - 23.03.2018 Halle: 9.2 Stand: D 28