Manu - Schmuckwerkstatt GmbH

Kontaktdaten

  • Sandstr. 21
  • 31785 Hameln
  • Deutschland

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Charakterstarkes Understatement


Die Schmuckmanufaktur MANU präsentiert unverwechselbares Design für stilbewusste Frauen – handgefertigt, vielseitig und raffiniert


Schmuck als das Tüpfelchen auf dem Ich – dafür steht die Marke MANU. Die Hamelner Schmuckwerkstatt fertigt Kleinserien, die den Namen „Manu“ (lat. = von Hand) zugleich als gelebte Unternehmensphilosophie ausweisen: Qualifizierte Goldschmiede fertigen von Hand Ringe, Anhänger, Colliers, Ohr- und Armschmuck sowie ausgeklügelte Wechselschließen.


Rund 300 Schmuckstücke umfasst die Kollektion, die in jedem Frühjahr und Herbst durch zahlreiche neue Entwürfe erweitert wird und so immer aktuell bleibt. Im Mittelpunkt des unverwechselbaren Designs steht die Liebe zur „Architektur der kleinen Form“, wie es Firmengründerin Ilse Ebert 1987 bei der Einführung der Manufaktur formulierte. Mit ihrem Designkonzept hatte die visionäre Goldschmiedin in erster Linie stil- und selbstbewusste Frauen im Blick. Dieses Erfolgsrezept führen Johannes Weege, der heutige MANU Geschäftsführer, und sein 10-köpfiges Team konsequent weiter. „Wir setzen auf Design-Substanz statt Hochglanz“, erklärt Johannes Weege. Er führt das Unternehmen seit 1998.


Seine Philosophie: Anspruchsvolle Gestaltung und zugleich erschwinglichen Schmuck anzubieten. Beides erreicht er durch die Gestaltungsideen und Experimentierfreude der Designerinnen und Designer sowie die manuelle Fertigung der Kollektionen als Kleinserie. Charakteristisch für die MANU Kreationen sind schlicht-elegante – mal organisch, mal geometrisch – sowie edel mattierte Oberflächen – mal grafisch streng, mal spielerisch locker – und immer mit hohem Tragekomfort.


Für dezente Akzente sorgen Farbsteine oder Perlen. Aufregende Materialkombinationen von Silber, Gold und Kautschuk verleihen den charakterstarken Schmuckstücken eine besondere Raffinesse. Variantenreich: Ausgeklügelte Verschlüsse, die als vielfältig einsetzbare Wechselschließen konzipiert sind, bereichern die Kollektion. So hat die Trägerin die Möglichkeit, ihr Schmuckstück nach persönlichem Geschmack individuell mit zu gestalten. Zusätzlich unterstrichen wird diese Idee mit dem augenzwinkernden Slogan „das Tüpfelchen auf dem Ich – handwerklich, persönlich, vielseitich“. Damit stellt MANU Schmuck die Persönlichkeit der Trägerinnen gekonnt in den Mittelpunkt der Kreationen und schafft ein breites Spektrum an persönlichen Begleitern.


MANU wurde 1987 von der Goldschmiedin Ilse Ebert und ihrem Mann Horst gegründet und ist seitdem auf internationalen Messen vertreten. 1998 übernahm Johannes Weege die Geschäftsführung der Manufaktur, die mittlerweile mit Kunden in ganz Europa arbeitet. MANU produziert Silberschmuck mit Goldelementen, gefertigt in kleinen Serien. Zu den verantwortlichen Designern gehören neben den Werkstattmeistern Hajo Delius und Thorsten Bartels auch Stefanie Frye, Martina König, Susanne Weege und Ralf Werner.

Leistungsspektrum

Direkt zu Unsere Produkte

Vielfältig und unverwechselbar


In der Schmuckmanufaktur MANU ist man überzeugt: Für jede Frau gibt es das perfekte Schmuckstück!


Wenn Schmuck die perfekte Ergänzung stilbewusster Frauen sein soll, kommt MANU ins Spiel. Die Schmuckmanufaktur setzt seinen Slogan „das Tüpfelchen auf dem Ich“ in die Tat um und hält unverwechselbare Schmuckstücke für moderne Frauen bereit – für jeden Geschmack, jede Tageszeit und jeden Anlass. Besonderes Merkmal von MANU: klares Design und handwerklicher Charme. Denn der Markenname ist Programm: MANU bedeutet „von Hand“. Jedes der charakterstarken Schmuckstücke wird in Handarbeit gefertigt.


Großer Wert wird bei MANU darauf gelegt, Schmuckstücke zu kreieren, die auf den ersten Blick Schlichtheit, im Detail jedoch höchste Raffinesse aufweisen. Die klaren und eleganten Formen entstehen durch die leidenschaftliche Experimentierfreude des Designer- und Goldschmiedeteams: „In unseren Werkstätten wird gehämmert, gefaltet, geritzt, gepresst und gestanzt bis Schmuck entsteht, der nicht nur gut aussieht, sondern auch höchsten Tragekomfort bietet“, erklärt Geschäftsführer Johannes Weege. Dynamische Wicklungen, kontrastierende Flächen, klare Linien oder ungewöhnliche Geometrien machen die Kollektion von MANU aus, die bei aller Vielfältigkeit immer das Prädikat „typisch MANU“ trägt.


Zur persönlichen Handschrift der Hamelner Schmuckgestalter gehört die ausdrucksstarke Oberflächengestaltung: Edel-matte Strukturen verleihen Ringen, Colliers, Arm- und Ohrschmuck eine lebendige Wirkung. Perfekt darauf abgestimmt ist die Wahl der Materialien. Hier bilden hochwertiges Silber und Gold eine stilvolle Verbindung, während Perlen, Brillanten oder Farbedelsteine edle Akzente setzen. Anschmiegsame Foxbänder legen sich formschön um den Hals der Trägerin und bringen Anhänger perfekt zur Geltung. Zudem stellen innovative Materialkombinationen – unter anderem mit Kautschuk – aufregende Hingucker dar: Charakter statt Glanz. Eyecatcher mit Understatement. Ein Höchstmaß an Individualität bieten zudem die variantenreichen Verschlüsse, mit der die Trägerin das Schmuckstück nach ihrem ganz persönlichen Geschmack gestalten kann – eben als Tüpfelchen auf dem Ich.

Produkt

Manu - Schmuckwerkstatt GmbH Sandstr. 21 31785 Hameln Deutschland +49 5151/7053 info@manuschmuck.de

Produkt

Manu - Schmuckwerkstatt GmbH Sandstr. 21 31785 Hameln Deutschland +49 5151/7053 info@manuschmuck.de

Produkt

Manu - Schmuckwerkstatt GmbH Sandstr. 21 31785 Hameln Deutschland +49 5151/7053 info@manuschmuck.de

Produkt

Manu - Schmuckwerkstatt GmbH Sandstr. 21 31785 Hameln Deutschland +49 5151/7053 info@manuschmuck.de

Produkt

Manu - Schmuckwerkstatt GmbH Sandstr. 21 31785 Hameln Deutschland +49 5151/7053 info@manuschmuck.de

Aussteller auf der folgenden Messe

Tendence 2016

27.08.2016 - 30.08.2016 Halle: 9.2 Stand: E 20