ZÜND Systemtechnik AG

Kontaktdaten

  • Industriestrasse 8
  • 9450 Altstätten
  • Schweiz

Diese Präsentation ist auch in folgenden Sprachen verfügbar

Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an, um die Kontaktdaten des Benutzers zu sehen.

Über uns

Direkt zu Leistungsspektrum

Die Zünd Systemtechnik AG, ein global tätiges Schweizer Familienunternehmen, ist der Spezialist für digitale Schneidsysteme. Zünd steht für Schweizer Qualität und gilt als Synonym für Präzision, Leistung und Zuverlässigkeit. Seit 1984 konstruiert, produziert und vermarktet Zünd modulare Cuttersysteme und zählt weltweit zu den führenden Herstellern. Die Kunden sind gewerbliche Dienstleister und Industrieunternehmen aus der grafischen Branche, der Verpackungsindustrie, der Bekleidungs- und Lederbranche sowie aus dem Textil- und Compositemarkt. Am Hauptsitz in Altstätten befinden sich die Forschung & Entwicklung, das Marketing und die Produktion des Unternehmens. Nebst den eigenen Verkaufs- und Serviceorganisationen in den USA, China, Thailand, Indien, den Niederlanden und Italien arbeitet das Unternehmen weltweit mit unabhängigen und langjährigen Vertriebspartnern zusammen.

Leistungsspektrum

Direkt zu Unsere Produkte

Zünd zeigt auf der Texprocess 2017 (Halle 4, Stand B40), wie Textilverarbeiter durch die Integration hochleistungsfähiger Zünd Cutter durchgängig digitalisierte Workflows realisieren können. Die wirtschaftliche Produktion kleiner Bestellmengen bis hin zum Einzelstück rückt in den Fokus. Dieser Trend führt in der Textilindustrie zu einem Strukturwandel. Die Hersteller sind gefordert, ihre Produktionsprozesse konsequent zu digitalisieren. Zünd präsentiert auf der Texprocess 2017 digitale Schneidsysteme, die sich nahtlos in digitale Workflows einfügen. Zünd Cutter sind auf die flexible und wirtschaftliche Fertigung von Textilien ausgerichtet und ermöglichen den Kunden neue Geschäftsmodelle und Anwendungen im Bereich des digitalen Zuschnitts. Zünd hat seine Cutter und seine Softwarelösungen konsequent auf höchste Modularität getrimmt. Die Bediensoftware Zünd Cut Center ZCC ist in der Lage, Daten aus allen gängigen RIP Programmen zu interpretieren. Für höchsten Bedienkomfort übernimmt ein Kamerasystem in Kombination mit dem ZCC die Registrierung und Ausrichtung der Schneidkontur. Dabei können anstelle vordefinierter Registriermarken Teile des Druckbildes für die exakte Positionierung verwendet werden. Damit lassen sich auch Textilien mit starkem Verzug passgenau zuschneiden. Die digitalen Schneidsysteme von Zünd sind konsequent auf höchste Modularität ausgerichtet. Welche Vorteile das für den Anwender mit sich bringt, wird an einem Zünd S3 Cutter demonstriert. Das modulare Baukastensystem ermöglicht eine für die jeweilige Anwendung massgeschneiderte Konfiguration von Schneidsystem, Materialhandlingoption und Werkzeugen. Damit verfügt der Anwender jederzeit über eine Weiterverarbeitungslösung, die exakt auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Mit dem D3 Cutter präsentiert Zünd das aktuell leistungsfähigste digitale Schneidsystem. Für die unerreichte Performance sorgt das Doppelbalkensystem. Die zwei Balken, ausgerüstet mit jeweils bis zu drei verschiedenen Modulen, schneiden parallel. Abhängig von der Schneidkontur wird die Produktionsgeschwindigkeit dadurch verdoppelt. Die Präzision der Direktantriebe in Kombination mit modernster Ansteuerungssoftware garantiert höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Das bringt dem Anwender einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil in einem Markt. Ganz dem Baukastenprinzip folgend kann auch der D3 jederzeit neuen Anforderungen angepasst werden.

Produkt

Zünd D3 Digital Cutter

Mit dem D3 Cutter präsentiert Zünd das aktuell leistungsfähigste digitale Schneidsystem. Für die...

ZÜND Systemtechnik AG Industriestrasse 8 9450 Altstätten Schweiz +41 71 7578100 info@zund.com

Produkt

S3 Digital Cutter

Die digitalen Schneidsysteme von Zünd sind konsequent auf höchste Modularität ausgerichtet. Welche...

ZÜND Systemtechnik AG Industriestrasse 8 9450 Altstätten Schweiz +41 71 7578100 info@zund.com

Aussteller auf den folgenden Messen

Heimtextil 2017

10.01.2017 - 13.01.2017 Halle: 6.0 Stand: B 30F

Texprocess 2017

09.05.2017 - 12.05.2017 Halle: 4.0 Stand: B 40

09.05.2017 - 12.05.2017 Halle: 6.0 Stand: B 57