Perlen

Bei productpilot.com erwartet Sie eine Fülle von Händlern für Perlen aller Art. Einkäufer können alles finden was der Perlen Großhandel zu bieten hat, von der preiswerten Zuchtperle bis zur seltenen echten Perle.

Eine Perle ist ein runder Körper aus Perlmutt, der sich im Inneren von bestimmten Muscheln bildet. Warum sich Perlen formen, ist nicht genau bekannt. Für lange Zeit dachte man, dass Muscheln Fremdkörper mit Perlmutt umschließen. Heutzutage gehen Wissenschaftler davon aus, dass Parasiten oder Verletzungen der inneren Schale zur Perlbildung führen.

Perlen gehören zu den ältesten bekannten Schmuckstücken. In einem arabischen Grab entdeckten Archäologen eine Perle, die auf rund 5500 Jahre vor Christus datiert wurde. In China sind Perlen seit spätestens 2200 vor Christus bekannt. Im antiken Griechenland und Rom wurden Perlen ebenso geschätzt wie im gesamten christlichen Abendland. Perlen werden oft mythische Kräfte zugeschrieben. In China symbolisieren sie Reichtum, Weisheit und Würde, in Japan Glück. Im Mittelalter galten Perlen als Ausdruck der Liebe zu Gott. Echte Perlen bilden sich ohne Zutun von Menschenhand und sind dementsprechend teuer und selten. Sie wurden bis ins 19. Jahrhundert auch als Orient-Perlen bezeichnet, weil sie meist von Perlentauchern im Persischen Golf gefischt wurden.

Der Perlen Großhandel verdankt seine Existenz der Entwicklung von Zuchtperlen und Modeschöpfern wie Coco Chanel, die sagte, dass Frauen nichts so schmückt wie viele Stränge von Perlen. Bereits im 5. Jahrhundert nach Christus begannen die Chinesen, Buddhafiguren in Muscheln einzusetzen. Diese wurden als Buddha-Perlen bezeichnet. Im Jahr 1880 präsentierte Sachsen Zuchtperlen bei der Fischerei-Ausstellung in Berlin. Japanern gelang es zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts, Zuchtperlen in großem Umfang herzustellen. Das ebnete den Weg für den Großhandel mit Perlen.

Heute vertreiben Perlen Großhändler fast nur noch Zuchtperlen. Der Großhandel mit Perlen legt die Qualität anhand von folgenden Kriterien fest: Form, Größe, Lüster, Oberflächenqualität, Typ der Perle, Stärke des Perlmutt und Bohrung. Eine gute Zuchtperle braucht bis zu drei Jahre für ihr Wachstum. Unregelmäßig geformte Perlen heißen Barockperlen.

Suchergebnisse

Filter

Ihre Suche erzielte 4 Ergebnisse:

Firma

Hemptique - Tmi Inc.

Hemptique® ist seit 1997 ein Lieferant von Hanfprodukten. Hemptique® ist fest an den Fairen...

Firma

Pracht Creatives Hobby GmbH

Pracht Creatives Hobby ist als Schmuckexperte und als Spezialist im Bereich Kreativbedarf...

Firma

Spiegelbild Leo Lander

Wir sind das inhabergeführte Unternehmen Spiegelbild - Modeschmuck der besonderen...

1-4 von 4 Ergebnissen | Seite 1 von 1

Ergebnisse pro Seite

  • 1
  • Seite 1 von 1