Lichterketten

Bei productpilot.com bietet der Großhandel Lichterketten aller Art an. Gewerbliche Einkäufer finden eine Vielzahl von Produkten von namhaften Herstellern von Lichterketten. Das Business-to-Business-Portal productpilot.com bietet dem Großhandel für Lichterketten und entsprechenden Händlern eine Plattform, die Unternehmen zusammenbringt.

Unter einer Lichterkette versteht man Leuchtmittel, die an einem Träger aufgereiht sind. Die Leuchtmittel können kleine Glühbirnen oder LED-Leuchten sein. Lichterketten sind fast so alt wie die Glühbirne selbst. Thomas Alva Edison entwarf die erste Lichterkette, um Schaltkreise zu überprüfen. Er erkannte aber schnell das Geschäftspotential. Im Jahr 1890 dekorierte er einen Weihnachtsbaum in seinem Labor in Menlo Park mit einer Lichterkette.

Bereits fünf Jahre später benutzte der amerikanische Präsident Grover Cleveland elektrische Lichterketten statt Kerzen, um den Weihnachtsbaum im Weißen Haus in Washington zu beleuchten. Geschäfte und Gewerbebetriebe zogen schnell nach, aber für Privathaushalte in den USA wurden Lichterketten erst Mitte der zwanziger Jahre erschwinglich. Als Lichterketten Hersteller dank Massenproduktion die Preise senkten, begannen US-Amerikaner nicht nur den Weihnachtsbaum mit Lichterketten zu schmücken. Sie kamen fortan auch in Gärten, bei Geburtstagsfeiern und an Thanksgiving zum Einsatz.

In Deutschland bürgerten sich Lichterketten in den sechziger Jahren als Weihnachtsbaumbeleuchtung ein. Vom Weihnachtsbaum aus verbreiteten sich Lichterketten als saisonunabhängige Dekoration und Beleuchtung in Privatheimen und öffentlichen Gebäuden. Heute bieten Lichterketten Hersteller eine Vielzahl verschiedener Produkte an. Stromsparende LED-Leuchten sind mittlerweile besonders beliebt. Sie sind in vielen Versionen erhältlich, sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich. Manche Lichterketten im Außenbereich werden sogar von Solarzellen betrieben. Der Großhandel für Lichterketten bietet neben weißen Lichtern auch zahlreiche Produkte in verschiedenen Farben an. Sogenannte Lichternetze liefern genügend Licht, um in kleinen Bereichen Lampen und Gartenbeleuchtungen zu ersetzen. Bis zu 50 Meter lange Lichtschläuche mit Leuchtdioden werden vor allem für gewerbliche Zwecke eingesetzt.

Suchergebnisse

Filter

Ihre Suche erzielte 77 Ergebnisse:

1-12 von 77 Ergebnissen | Seite 1 von 7

Ergebnisse pro Seite